Timo Bättig

Timo Bättig absolvierte nach seiner Hochbauzeichnerlehre die Technikerschule in Unterentfelden. Im Anschluss studierte er Architektur an der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW in Muttenz und Basel, sowie der Ecole Nationale Supérieure d’Architecture de Paris-Belleville in Paris. Während seiner Studienzeit sammelte er Berufserfahrung in verschiedenen Architekturbüros. Nach seinem Masterabschluss 2019 stiess er zum Team von BHSF. Seine Leidenschaft fand er 2023 im Bouldern.