Antonin Brünner

Antonin Brünner studierte von 2016 bis 2023 Architektur und Städtebau an der Leibniz Universität in Hannover. Bereits während des Studiums sammelte er praktische und wissenschaftliche Arbeitserfahrung, unter anderem 2019 bis 2020 bei schneider+schumacher in Frankfurt und von 2021 bis 2023 als Tutor am Institut für digitale Methoden in der Architektur der Leibniz Universität. Nach seinem Abschluss arbeitete Antonin von 2023 bis 2024 im Architekturbüro von Corina Menn in Zürich und ist seit Sommer 2024 Teil des Teams von BHSF.

bruenner@bhsf.ch