6.2.2024: Architekt*in mit Fokus Städtebau gesucht!

Ab sofort oder nach Vereinbarung ist in unserem Zürcher Büro eine Stelle als Architekt*in (ETH / Uni / FH) für die Bearbeitung von Wettbewerben, Studienaufträgen und anderen Planungen, vor allem im städtebaulichen Massstab in der Schweiz, aber auch im Ausland, zu besetzen. Diese grossmassstäblichen Projekte werden als Kooperation der Filialen in München und Zürich bearbeitet.

Als Architekt*in mit Fokus auf städtebaulichen Themen oder als dezidierte*r Stadtplaner*in verfügen Sie über eine präzise analytische Denkweise und hervorragende konzeptionell-entwerferische Fähigkeiten. Sie sind interessiert an einem theoretischen Diskurs auf Augenhöhe und an transdisziplinären Kooperationen. Sie arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich, effizient und flexibel. Sie kommunizieren offen und direkt und schätzen den engen Austausch mit der Filiale in München.

Wir erwarten eine hohe Motivation sowie ein ausgeprägtes Verständnis für die verschiedenen Dimensionen der Nachhaltigkeit. Insbesondere Themen wie Bauen im Bestand, Zirkularität oder auch die Transformation der Baubranche und der Mobilität sind Ihnen vertraut. Sehr gute Softwarekenntnisse in CAD (vorzugsweise Erfahrung in ArchiCAD) und Grafikprogrammen sowie sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir als selbstverständlich voraus.

Wir bieten eine informelle, aber professionelle Arbeitsatmosphäre in einem 20-köpfigen Team, die Möglichkeit, an aussergewöhnlichen Projekten prägend mitzuarbeiten, sowie die Perspektive, langfristig die Entwicklung unseres wachsenden Büros mitzugestalten.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Arbeitsproben als PDF an info@bhsf.ch oder info@bhsf.eu. Gerne stehen wir für weitere Auskünfte telefonisch zur Verfügung.